Spielaktualisierungen
TFT: Set-Aktualisierung – Silco stürzt sich in den Kampf

Es wird Zeit, das Monster loszulassen.

SpielaktualisierungenAutorRodger “Riot Prism” Caudill
  • In die Zwischenablage kopiert

Ich möchte dir ein sehr wichtiges Geheimnis verraten. Wir veröffentlichen zusammen mit der Set-Aktualisierung von „Automaten und Apparate“ im Februar zum ersten Mal eine exklusive TFT-Einheit: Silco. Ganz genau, der angesagteste Verbrecherboss der Unterstadt macht sich im Februar auf den Weg in die Konvergenz. Die Adaption dieses Schurken vom großen für den etwas kleineren Bildschirm stellt uns jedoch vor ganz eigene Herausforderungen.

Unser erster Champion, der nicht aus dem Championpool von League of Legends stammt, wird das Team vor einzigartige Herausforderungen stellen, ihm jedoch auch einzigartige Möglichkeiten bieten. Normalerweise adaptieren wir Champions aus League of Legends für Teamfight Tactics, doch da Silco in League of Legends nicht verfügbar ist, mussten wir ihn komplett neu entwickeln.

Es ist nicht einfach, eine Einheit zu erstellen, die so böse und mächtig wie Silco ist. Aber wahre Macht wird nicht automatisch jenen zuteil, die bei ihrer Geburt die Stärksten waren, oder die schnellsten, oder die intelligentesten. Sie kommt zu denen, die bereit sind, sich ein gutes Champion-Design auszudenken.

Um Silco also zu dem Schurken zu machen, den du kennst und liebst/hasst, haben wir bereits früh mit den Arbeiten an seinem Konzept, seinem Gerüst und seinen Animationen begonnen. Und da wir die Arbeiten an ihm bereits früh aufgenommen haben, veröffentlichen wir auch schon früh Informationen über ihn – vergiss nur nicht, dass er noch nicht fertig ist und gute Dinge Zeit brauchen!

Wir können zwar noch keine Details über Silcos Fähigkeitenset preisgeben, eines kann ich dir aber bereits verraten: Wenn es um den Kampf geht, ist er ein wahrer Strippenzieher …

Und obwohl Silco die erste Einheit abseits von League of Legends sein wird, die zu TFT stößt, wird sie wahrscheinlich nicht die letzte bleiben. Vielleicht wird ja irgendwann auch jemand auftauchen, der gar nicht aus Runeterra stammt …

Also, lass uns wissen, was unser neuester Schurke deiner Meinung nach in der Konvergenz tun wird und wer sonst noch abseits von League of Legends zu TFT stoßen könnte!



  • In die Zwischenablage kopiert

Verwandtes
Verwandtes